home

Hallo schön das ihr zu CichlidenSchmidt gefunden habt.

Auf unserer Privaten Homepage wollen wir euch unser Hobby Aquaristik mit dem Schwerpunkt Cichliden und Welse aus dem Tanganjikasee etwas näher bringen und zum teil unsere Erfahrungen mit den Cichliden der Ostafrikanischen Grabenseen mitteilen.

Wir betreiben das Hobby seit ca. 2002. Im Jahr 2011 kam endlich ein großer Hobbyraum, wo wir jetzt unser Hobby auf ca. 20qm ausleben können. Im Hobbyraum stehen unsere Zucht und Aufzuchtbecken in geschweißten Vierkantrohren 40x40x3mm. Hinter den regalen sitzen Heizkörper die unsere Becken so direkt beheizen. In den größeren Becken haben wir Edelstahlwellrohr als Wärmetauscher verbaut.

Unser Umstieg von Malawi auf Tanganjikaseecichliden ist seit 2012 Vollbracht. Wir Pflegen jetzt vom kleinen Schneckenbuntbarsch bis hin zum Cyphotilapia Giberrosa Blue Zaire Moba. Züchten wollen wir im Moment ein paar Schneckenbuntbarsche und einige Neolamprologus und Julidochromis Arten. Dazu stehen uns im Moment Insgesamt 32 Aquarien von 45-1200l zur verfügung. Der Ausbau unsere Anlage geht weiter, jetzt fehlen noch 3 weitere Zucht bzw. Aufzuchtbecken.

 

Besuchen sie doch auch mal unser African Cichlids Forum, dort gibts noch mehr reichlich Tips und Infos auch zu anderen Arten und Themen rund um die Aquaristik!

Hier könnt ihr die letzten Aktuellen Themen vom Forum sehen:

Themen - African-Cichlids-Forum

Die Welt der Afrikanischen Buntbarsche
letzte Aktualisierung: 16 Nov 2019 21:10:20
  • Cichliden und Zierfisch Börse am 17.11.2019 in 68519 Viernheim
    Zur Erinnerung
    Und die Stockliste wurde wieder größer.
  • Carbo plus Co2
    Biete hier Co2 Anlage von zoo Zajac alles auf dem Bild inklusive. auf VB
    gern auch Tausch gegen Wurzeln

    Hier die Bedienungsanleitung von Zoo Zajac

    Den Stecker in die Steckdose stecken und das regelbare Gerät versorgt die Wasserpflanzen mit…
  • Filterbecken Größe bei 750l Becken
    Moin Tom,
    na wenn Du Platz hast, stell es doch daneben, wenn es nich inne Stube steht.
    Sonst sollte es natürlich drunter.:)
    Ich denke mal die größe richtet sich auch nach den Begebenheiten. Also nach oben alles offen.
    Aber um nicht völlig aus zu arten…
  • L 46
    Hallo,
    nun starte ich das nochmal in der richtigen Kategorie,
    Habe sehr viel gelesen und geschattet und habe sehr viel Hilfe und Tip s erhalten.
    Also die Zwei L46 schwimmen jetzt in einem 54 Liter Becken, die Wasserwerte sind durch die Reihe alle Top.
 
Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt